Ein Blog für Weinliebhaber

Gagliole Barrique 2015

von Nico Meisner

Gagliole IGT 2015 Barrique

Weingut: Gagliole
Rebsorte: Sangiovese
Gebiet: Toskana
Land: Italien

Toskana – Sangiovese – 2015. An sich nur zwei Wörter und eine Zahl. Wenn man Region, Rebsorte und Jahrgang aber zusammenbringt, dann steht dies für wahrscheinlich guten Wein, denn dieser Jahrgang brachte vielen dortigen Winzern einen exzellenten Jahrgang in den Keller. Der Vegetationszyklus der Reben wurde von optimalen Wetter begleitet und schloss mit einem idealen Monat September ab. Zum Zeitpunkt der Lese zeigten die Trauben ein Top-Potenzial beim Zuckerwert und den Polyphenolen in den Schalen sowie eine für die Balance der Weine wichtige, erhöhte nicht flüchtige Säure.

Das Weingut

Aber alles der Reihe nach: Wir sind beim Weingut Gagliole und damit bei einem sehr alten Weingut. Bereits 994 n. Chr. wurde dieses Weingut erstmalig erwähnt. Es liegt im romantischen Städtchen Castellina in Chianti. Das Weingut Gagliole liegt seit 1990 in den Händen des Schweizer Ehepaars Thomas und Monika Bär.

Die Weine

Flaggschiff dieses Weingutes ist der Pecchia, für den man einen dreistelligen Betrag investieren muss. Der Gagliole Barrique ist so etwas wie der Zweitwein und liegt vom Preisniveau deutlich darunter, erziehlt aber in der internationalen Weinkritik auch regelmässig sehr ansehnliche Bewertungen.

Chiantikenner mag vielleicht zunächst das Etikett etwas verwirren. Aber nein, es ist kein neuer Wein, sondern der Traditionswein Gagliole hat 2015 ein neues Etikett bekommen.

Im Glas, an der Nase und am Gaumen

Ins Glas kommt der Wein, der übrigens kein reinsortiger Sangiovese ist (2 % Cabernet Sauvignon), im kräftigen Rubinrot. An der Nase fanden wir intensive Aromen von Brombeeren, Johannisbeeren, schwarzen Kirschen und Leder. Am Gaumen hatten wir einen druckvollen, gut strukturiertern, ausbalancierter Wein mit schön integrierten Tanninen. Der Abgang ist ein echtes Highlight und läd ein die Augen dabei zu schliessen.

Dieser Wein war der erste Toskaner des Jahrgangs 2015, den wir im Glas hatten und er verspricht Gutes und macht Lust auf mehr.

Geschmack: 4,5 von 5 Punkten, Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

Hier können sie ihre Bewertung für den Wein abgeben:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.3/5 (3 votes cast)
Gagliole Barrique 2015, 4.3 out of 5 based on 3 ratings

Comments are closed.

Impressum | Copyright 2018 Wein Blog |