Ein Blog für Weinliebhaber
Tag Archives: Primitivo

A Mano Imprint Primitivo 2012 Appassito

von Nico Meisner

A Mano Imprint Primitivo 2012 AppassitoWeingut: A Mano
Rebsorte: Primitivo
Region: Apulien
Land: Italien

Wenn im Winter die Tage kürzer werden und die Sonne sich rar macht, sehnen sich viele nach der Kraft und Wärme die eben diese uns zu anderen Jahreszeiten so üppig schenkt. Als Weintrinker hat man es da einfacher. Kraft und Wärme gibt es nämlich auch in Flaschen abgefüllt. Eine Region in Europa, die besonders viel davon bekommt ist Apulien, der Absatz des Stiefels in Italien. Weine aus dieser Region gehören für mich einfach zum Winter.
Weiterlesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (17 votes cast)

Torrevento Primitivo 2011 Rosso Puglia

von Nico Meisner

Torrevento Primitivo 2011 Rosso PugliaWarum wir momentan Weine aus Apulien anziehen können wir nicht sagen, aber wahrscheinlich sind es einfach das warmes Aroma des Primitivo und die Aromen von reifen, würzigen roten Früchten, die zu der kalten Jahreszeit so gut passen.

Diesmal geht es zum Weingut Torrevento, das ganz in der Nähe der traumhaften historischen Kulisse des Castel del Monte von 1220 liegt. Auch das Weingut ins in historischen Gemäuern eines der ehemaligen Klosters aus dem 17. Jahrhundert in dem der Inhaber Francesco Liantonio einen Keller mit modernster Technik installiert hat.

Zur Seite steht ihm dabei eine geballte Kompetenz im süditalienischen Weinbau: der Oenologe Lino Carparelli. Dieser hat mit dafür gesorgt, dass diese Region aufgrund der Typizität der Weine und der hohen Qualitäten zum vergleichbar kleinen Preis deutlich im Aufwind ist.

Weiterlesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (25 votes cast)

Primitivo di Manduria 14 2013

von Nico Meisner

Primitivo di Manduria 14 Apulien 2013 DOC

Weingut: Cantolio Vini
Rebsorte: Primitivo
Region: Apulien
Land: Italien

Und schon wieder Apulien. Das nach dem Salice Salentino Rosso Vecchia Torre und dem Doppio Passo Salento Primitivo nun schon innerhalb kurzer Zeit der dritte Wein aus dieser Region bei uns ins Glas gekommen ist, ist tatsächlich Zufall.

Diesmal geht es in die Provinz Tarent im nördlichen Teil des Salento. In Manduria liegt die Cantolio Vini. Diese Kellerei wurde in den 60ern von einigen Weinbegeisterten mit dem Ziel charaktervolle, gehaltvolle und kräftige Weine herzustellen gegründet. Heute sind ihr über 700 Winzer aus den Provinzen Taranto und Brindisi angeschlossen. Die wichtigste Rebsorte ist hier ohne Frage der Primitivo.

Weiterlesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/5 (40 votes cast)

Doppio Passo Salento Primitivo 2013

von Nico Meisner

Doppio Passo Salento Primitivo 2013

Nachdem bei uns im letzten Jahr der Doppio Passo Salento Primitivo 2011 schon ins Glas gekommen war und für sehr ordentlich befunden wurde, kam dieses Jahr per Zufall eine Flasche des 2013er Jahrgangs an Silvester auf den Tisch. Wer genaueres über das Herstellungsverfahren Ripasso lesen will, dem sei auch dieser ältere Artikel zur Lektüre empfohlen.

Bisher ist es auch noch nie vorgekommen, dass in diesem Blog ein und derselbe Wein in unterschiedlichen Jahrgängen vorgestellt wurde. Aber als uns dieser Wein an den Gaumen kam waren wir doch einigermaßen überrascht, denn der Weinjahrgang 2013 galt in Italien eher als durchwachsen und durchschnittlich. Der Doppio Passo Salento Primitivo 2013 überzeugte uns aber so sehr am Gaumen, dass wir hier die maximale Bewertung im Preis/Leistungsverhältnis geben. Und das ist schon etwas besonderes, schaffte es doch bisher in 2014 kein anderer Wein im Wein Blog in dieser Kategorie diese Bewertung zu erlangen. Somit hatten wir also noch einen echten last minute Zugang in dieser Kategorie. Weiterlesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (24 votes cast)

Il Pumo Primitivo 2012 Cantine San Marzano

von Nico Meisner
Il Pumo Primitivo Cantine San Marzano

Il Pumo Primitivo 2012

Auf der Halbinsel Salento im südlichen Apulien liegt östlich von Tarent liegt die kleine Ortschaft San Marzano im Absatz des italienischen Stiefels.

Apulien ist ein wichtiges italienisches Weinbaugebiet. Hier findet man meist gehaltvolle Rotweine aus den Rebsorten Primitivo, Negroamaro und Sangiovese.

Die Cantine San Marzano ist eine Kooperative mit über tausend Weinbauern die mit modernen Anlagen grosse Mengen von alltagstauglichen Weinen produzieren.
Weiterlesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.4/5 (27 votes cast)

Doppio Passo Salento Primitivo 2011

von Nico Meisner
Doppio Passo Salento Primitivo 2011

Doppio Passo Primitivo 2011

Es muss nicht immer der Piemont oder die Toskana sein, auch in Abulien findet man Weinbaugebiete und Salento ist dabei der Absatz des spanischen Stiefels. Der Doppio Passo Salento Primitivo 2011 ist dabei aufgrund des speziellen Herstellungsverfahrens Ripasso eine echte Spezialität. Eine Hälfte der Reben wird in der zweiten oder dritten Dekade geerntet und ganz normal vinifiziert. Der Rest der Trauben reift weitere 3–4 Wochen am Rebstock. Sobald die Gärung der ersten Ernte abgeschlossen ist, erfolgt das “ripassare” mit der zweiten Lese der Trauben. Diese zweite Gärung soll dem Wein zu mehr Intensität, Fülle und Charakter verhelfen.

Der Wein bietet konzentrierte Aromen von schwarzen Beeren, hat leichte Kakaonoten und besitzt eine gute Struktur und Tiefe.

Geschmack: 4 von 5 Punkten, Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

Hier können sie ihre Bewertung für den Wein abgeben:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (51 votes cast)

Cantele Primitivo Salento 2009

von Nico Meisner
Cantele Primitivo Salento 2009

Cantele Primitivo 2009

Der Cantele Primitivo Salento des Jahrgangs 2009 ist ein besonders gelungener Vertreter der wieder in Mode gekommenen, urwüchsigen Rebsorte Primitivo. Ein sehr gehaltvoller und ausgewogener Rotwein mit intensiver Frucht nach dunklen Früchten und etwas Schokolade. Der Wein wurde 6 Monate in Barriques ausgebaut. Das Weingut Cantele liegt im äußersten südlichen Ende von Apulien in Italien, also am Absatz des Stiefels und ist sicher kein Geheimtipp, eher ein sehr marktorientiertes und auf Export orientiertes Unternehmen.

Geschmack: 3 von 5 Punkten, Preis/Leistung:  4 von 5 Punkten

Hier können sie ihre Bewertung für den Wein abgeben:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (63 votes cast)

| Copyright 2017 Wein Blog |