Ein Blog für Weinliebhaber

Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru 2010

von Nico Meisner
Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru 2010

Tertre du Moulin 2010

Weingut: Tertre du Moulin
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
Region: Bordeaux
Land: Frankreich 

Mit dem Saint-Émilion Grand Cru 2010 aus dem Weingut Tertre du Moulin kam bei uns ein Wein aus der Bordeaux Region ins Glas, der für einen Grand Cru noch recht erschwinglich scheint und den wir aus einem Supermarktregal gefischt haben.

Aber was bedeutet eigentlich “Grand Cru”? Die diversen Weinbaugebiete Frankreichs definieren Grand Cru nämlich unterschiedlich. Und selbst im Bordeaux gibt es dann wieder nach Region (z.B Médoc, Saint-Émilion, Sauternes) Unterschiede in der Klassifikation. Im Saint-Émilion ist der Grand Cru zwar auch eine Qualitätsstufe, hat aber nicht den selben Wert wie in anderen Regionen, da etwa 60 % der Produktion auf Grand Cru Weine entfallen und darüber noch die Grands Crus Classés und die Premier Grands Crus Classés (unterteilt in A und B) angesiedelt sind.

Der Saint-Émilion Grand Cru 2010 ist ein kirschroter Wein mit Aromen von dunklen Beeren und Früchten sowie leichten Gewürznoten. Abgerundet wird er mit angenehm eingebundenen Tanninen. Insgesamt ist der Wein (im Gegensatz zu vielen anderen “Grand Vin de Bordeaux” Weinen aus dem Supermarkt) keine Enttäuschung und schon an der Nase merkt man diesem Wein eine gewisse Klasse an. Wer also unbedingt mal einen “Grand Cru” trinken will und nicht viel Geld ausgeben will: Voilà!

Geschmack: 4 von 5 Punkten, Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

Hier können sie ihre Bewertung für den Wein abgeben:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (64 votes cast)
Tertre du Moulin Saint-Émilion Grand Cru 2010, 3.7 out of 5 based on 64 ratings

Comments are closed.

Impressum | Copyright 2018 Wein Blog |