Ein Blog für Weinliebhaber

Tursan Premium Château Bourda 2012

von Nico Meisner

Premium de Château Bourda

Weingut: Château Bourda
Rebsorten: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Tannat, Fer Servadou
Region: Tursan
Land: Frankreich

Obwohl von der Anfahrt recht weit, ist ein Familien-Strandurlaub in der französischen Region Aquitanien eine feine Sache. Am Atlantik gibt es meistens richtige Wellen und sehr breite Sandstrände. Das Preisniveau ist vor allem nach den französischen Ferien für Urlauber aus Süddeutschland angenehm und das Wetter ist meist noch hochsommerlich. Für Weinkenner sollte die Region auch ein Segen sein, schließt Aquitanien doch die Weinregion Bordeaux mit ein. Macht man aber einen reinen Strandurlaub, hat man weniger Zeit dazu, die tollen Appellationen der Region anzuschauen und dort seinen Wein zu kaufen. Vielmehr beschränkt sich der Einkaufsradius meist um die 10 Kilometer rund um den Urlaubsort.

Während man in Regionen, wie dem spanischen Rioja keine Angst haben muss und in jedem einfachen Supermarkt für moderates Geld einen hervorragenden Wein aus der Region bekommen kann, schaut es in Frankreich hier schlecht aus. Die großen Supermärkte der Region wie Leclerc und Super-U haben zwar ein riesiges Weinsortiment, aber so ziemlich alles, was man dort zu moderaten Preisen mit der Aufschrift „Grand Vin de Bordeaux“ (was übrigens kein geschützter Begriff oder irgendeine Art von Qualitätsmerkmal ist) bekommt, ist eine Enttäuschung. Deshalb haben wir diesmal die Strategie gewechselt und haben an einem Stand an der Straße gehalten, wo man regionale Produkte kaufen kann. Hier gab es eine überschaubare Auswahl, aber man konnte die dort angebotenen Weine vorher probieren (wenn auch nur im Plastik-Schnapsglas).

Als erstes haben wir hier einen Rotwein der Appellation Tursan probiert, einer AOP klassifizierten Appellation (was in Frankreich allerdings etwa auf ca. 50 % der Weine zutrifft). Diese Appellation liegt am Fuße der Pyrenäen, es werden zu 2/3 Rotweine erzeugt. Das Weingut Château Bourda umfasst dabei ca. 13 Hektar und bietet einen Wein mit einem besonderem Cuvée. Beim Tursan Premium Château Bourda 2012 findet man in Bezug auf die Rebsorten nicht den typischen Bordeaux Blend, sondern Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Tannat und Fer Servadou vor. Das ergibt im Glas einen tanninreichen, kräftigen und fruchtbetonten Wein mit Aromen von Pflaumen und Brombeeren. Der Wein passt perfekt zu einem würzigen Abendessen mit anschließender Käseplatte. Gut zu wissen: Weine mit der Rebsorte Tannat enthalten die meisten Polyphenole, die Herzinfarkten bzw. Herz/Kreislauferkrankungen vorbeugen können.

Geschmack: 3,5 von 5 Punkten, Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

Hier können sie ihre Bewertung für den Wein abgeben:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (14 votes cast)
Tursan Premium Château Bourda 2012, 3.3 out of 5 based on 14 ratings

Comments are closed.

Impressum | Copyright 2018 Wein Blog |